Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Freizeitspaß" statt ImpfungEgoismus gegenüber Helfern und Wartenden gehört bestraft

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Am Wochenende sind an den Kärntner Impfstraßen 440 Corona-Impfdosen übrig geblieben. Nicht, weil es zu wenige Impfwillige gibt. Nein, viele sind zum Termin nicht oder nicht rechtzeitig erschienen. Woran es – zum Teil – lag, macht sprachlos. Einige Vorgemerkte gaben ernsthaft an, lieber Radfahren zu gehen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

joektn
3
11
Lesenswert?

Und ich warte immer noch…

Im Jänner angemeldet und bis heute immer noch keinen Termin bekommen….

masabixx
1
2
Lesenswert?

same here

..... zipft mich echt schon an!

hithere
22
14
Lesenswert?

schlechtestes online anmeldesystem

Ich war auch auf der Warteliste des Landes habe mich aber nachdem es bereits viele negative Berichte darüber gegeben hat nicht darüber gewundert dass auch mich noch keiner angerufen hat. Das Onlinemeldesystem ist sowieso der allerletzte Pfusch. Man muss wissen wie man das System so bedient dass man ausserhalb des Bezirkes wo drankommt statt sich auf diese Warteliste zu verlassen. Wie gesagt: Dienstag für Freitag angemeldet bis heute 1 Woche später kein Rückruf...

PiJo
6
18
Lesenswert?

hithere@ Anmeldesystem

Wenn man sich Dienstag für Freitag anmeldet hat man doch einen fixen Termin also ist ihnen wohl ein Fehler passiert.
Ich bin schon vor drei Wochen geimpft worden , hat gut funktioniert.
Habe meine Schwägerin und meinen Bruder letzten Mittwoch ins System eingegeben am Donnerstag war die Benachrichtigung da , Termin für Samstag gebucht und sie wurden geimpft.
Kein Problem mit dem "Onlinesystem"

yzwl
6
16
Lesenswert?

Man

Muss immer wissen wie man ein System bedient, das wird wohl überall so sein!

saurier9462
3
61
Lesenswert?

Kein Verständnis

Kein Verständnis habe ich für jene Impflinge, die aus nichtigen Gründen ihre Termine kurzfristig absagen. Immerhin warten noch viele Impfwillige, die sich gerne zum Selbstschutz und zum Schutz für ihre Mutmenschen gerne impfen möchten.

erfolg_reich
2
54
Lesenswert?

Genau!

Eine Strafe wäre angebracht! Unsereins wartet zu Hause den ganzen Tag weil er für den Tag auf der Warteliste ist "und day Norrn gehn Radln!".

koko03
5
88
Lesenswert?

War heute vom Alter her

für die erste Impfung am Messegelände Klagenfurt dran .
Den Termin habe ich vorige Woche bekommen und seit dem wie ein kleines Kind darauf gefreut.
Ich wüsste nicht was mich bewegen hätte können diese Chance nicht zu nutzen.
Unglaublich.. .
Übrigens- perfekte Organisation- perfekter Ablauf.
Danke an alle die dazu beigetragen 👍👍

fans61
55
9
Lesenswert?

Auf so eine Impfung freuen?

🤦‍♂️

Liverpudlian88
10
35
Lesenswert?

@fans

noch immer hier? Rücktritt vom Rücktritt? Lösen Sie doch bitte Ihr Versprechen ein und verschonen Sie uns mit Ihren Kommentaren...

fans61
31
2
Lesenswert?

Denkste!

.

oscar71
3
23
Lesenswert?

Stimmt, war ob der tollen Orga direkt überrascht!

.......

illyespresso
9
87
Lesenswert?

Charakter kann man nicht kaufen

Ist echt eine Frechheit - der Egoismus ist riesig, wenn ich daran denke, dass die jetzt zu Impfenden besondere Angaben gemacht haben, warum sie denn früher geimpft werden sollen, nur um dann wieder abzusagen, weil das Wetter so schön ist etc. dann schlägt es wirklich dem Fass den Boden aus.
Wo trifft man die Leute? Bei der Brieftasche, sollen's zahlen für derartige affronts.

Lepus52
9
77
Lesenswert?

Sie haben völlig recht!

Ein abgesagter Impftermin ohne zwingendem Grund (Erkrankung) sollte kostenpflichtig sein. (Kostenersatz plus Strafzuschlag).

elgrecco
5
43
Lesenswert?

Wer nicht kommt soll cashen!

Preis für die Impfung + 1 Ärztestunde-Honorar!

Starfox
4
65
Lesenswert?

Da es wartet man seit Monaten

und dann muss man si etwas lesen. Unglaublich

caderin
4
103
Lesenswert?

Einfach ganz hinten anreihen...

... und fertig! Wenn einer lieber Radlfahren geht oder bei einer Grillerei sitzt, als seinen Impftermin wahrzunehmen, dann einfach ganz ans Ende reihen. Fertig.
Andere warten auf einen Impftermin und kommen noch lange nicht an die Reihe und die Herrschaften wollen net, weil des Wetter so schön ist! Unglaublich!

reca
4
59
Lesenswert?

Egoisten pur

Ich hoffe auch das solche Personen ganz hinten gereiht werden und man sollte denen eine Strafe aufbrummen!

VH7F
69
13
Lesenswert?

Wen wunderts?

Die Impfung läuft nach 6 Monaten gesetzlich ab, was soll das?

yzwl
17
86
Lesenswert?

Diese

Leute sollten ebenfalls mit € 1450.- abgestraft werden, die Namen sind ja durch die Anmeldung bekannt, und erst als letzte geimpft werden. Es ist einfach unglaublich, was es für Menschen gibt!

Pointnet
5
62
Lesenswert?

Was heisst was nix kost

Die Impfungen bezahlen wir ja selbst - die werden uns nicht geschenkt

koko03
9
78
Lesenswert?

Unglaublich 🤦🤦🤦

Ich gehe lieber Radfahren als zur Impfung- nach dem Motto die sollen mir den Impfstoff nachbringen aber auch nur dann wenn es mir passt.

Quack9020
11
88
Lesenswert?

Was nix kost is nix wert

Kaum stehen die Öffnungen an, ist vergessen, dass es nach wie vor dramatisch ist. Abrechnung im Herbst und Winter.