Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärntner des TagesThomas und Friedrich Reinbold sind galante Handwerker

Thomas und Friedrich Reinbold gewannen internationalen Sonderpreis für kunstvolle Spenglerei-Werkstücke.

Thomas und Friedrich Reinbold verbanden mit „Tisch(K)lein“ Handwerk und Kunst © Markus Traussnig
 

Für sie ist Handwerk ein Kulturgut, das sie aufrecht erhalten wollen. Den Begriff Handwerk nehmen sie wörtlich und stellen Verkleidungen für Kamin oder Dunstabzug und vieles andere selber her, statt zuzukaufen. Sie besinnen sich in vierter Generation wie nur mehr wenige in Österreich auf das ursprüngliche Betätigungsfeld der Galanterie-Spenglergalant bedeutet ursprünglich „herausgeputzt“ – und stellen Feinblecharbeiten mit Schmuckwirkung her. Sie decken nicht nur kupferne Kirchendächer wie einst üblich, sondern restaurieren auch silberne Weihrauchkessel.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.