Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusBesuchsverbot in Kärntner Spitälern und Heimen verlängert

Vorerst soll das Besuchsverbot bis zum geplanten Lockdown-Ende am 6. Dezember verlängert werden. Für kommende Woche sind Antigentests an allen Teststraßen vorgesehen.

Symbolfoto © Studio Romantic - stock.adobe.com
 

In Kärnten wird das Besuchsverbot in den Pflegeheimen und Kabeg-Krankenhäusern verlängert. Ursprünglich war das Besuchsverbot bis Sonntag verordnet worden, nun gilt es bis zum geplanten Ende des Lockdown am 6. Dezember. "Die Infektionszahlen in den Heimen sind nicht zurückgegangen, sondern weiter angestiegen", erklärte Gerd Kurath vom Landespressedienst am Freitag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren