Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-Höchststand56 Infizierte: Corona-Alarm bei der Kärntner Polizei

Alleine in der Landesleitzentrale in Klagenfurt gibt es 12 positive Fälle unter den 34 Mitarbeitern. Mehr als 100 Polizisten wegen Corona nicht im Dienst. Sicherheit aber absolut gewährleistet, so Polizeisprecher.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Corona-Virus ist jetzt leider auch bei der Kärntner Polizei angekommen
Das Corona-Virus ist jetzt leider auch bei der Kärntner Polizei angekommen © Weichselbraun
 

Lange Zeit blieb die Polizei in Kärnten von weitreichenden Folgen der Corona-Pandemie verschont. Einzelne Fälle gab es immer wieder, sie hatten auch Auswirkungen, wie etwa die vorübergehende Schließung von Polizeiinspektionen, zuletzt in Preitenegg.

Kommentare (1)
Kommentieren
OE39
20
3
Lesenswert?

GTI Treffen

Jetzt war aber kein GTI Treffen, oder?