Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Chaos um VerordnungenViele Kärntner Vereine sind ratlos

Keine Mannschaftstrainings in der Halle? Singen nur im Freien? Verordnung gilt ab Sonntag und beantwortet nicht alle Fragen.

In Räumen dürfen ab Sonntag nur noch sechs Personen singen oder musizieren. Und Eltern dürfen ihren Kindern beim Fußball nicht mehr zusehen, wenn der Verein keine fixen Sitzplätze zuweisen kann
In Räumen dürfen ab Sonntag nur noch sechs Personen singen oder musizieren. Und Eltern dürfen ihren Kindern beim Fußball nicht mehr zusehen, wenn der Verein keine fixen Sitzplätze zuweisen kann © KK, Fotolia
 

Wie viele Nachwuchssportler dürfen beim Hallentraining mitmachen? Können Amateurmannschaften ihren Sport noch normal ausüben? Darf ein Trainer ein Kind trotz verordnetem Mindestabstand beim Üben sichern? Bei Landessportdirektor Arno Arthofer liefen am Freitag die Telefone heiß. Viele Sportvereine wollten wissen, wie die neue Corona-Verordnung, die am Sonntag um null Uhr in Kraft tritt, zu interpretieren ist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

helmutmayr
4
13
Lesenswert?

Wenn Amateur

6 drinnen, 12 draußen. Einfacher geht's nicht. Bei Hilfestellung unter 1 m Maske für beide.
Bei den Berufssportlern ist z.b. im Eishockey eh schon fertig. Alle verseucht.
Mit Juristen sind alle diese Fragen unlösbar. Man braucht sich nur die Verordnung ansehen. Das sagt eh alles.

Amadeus005
8
14
Lesenswert?

Was ist Gesetz steht ist für Strukturen

Der Hausverstand sagt: Nichts in der Gruppe. Egal ob Fußball, Hockey oder Joga. Einfach einmal 2 Wochen gar nix machen. Vielleicht hilft es ja. - Hoffentlich!

CloneOne
0
1
Lesenswert?

genau

was würde passieren, wenn man Ihnen für 2 Wochen das Gehalt/Arbeitslosenhilfe/Lohn/Pension/Notstand (keine Ahnung was Sie beziehen)ersatzlos gestrichen wird. Fürs erste einmal 2 Wochen, weil für die Zeit danach weiss niemand was genaueres...Sie sehen, es ist nicht so einfach einfach 2 Wochen eine oder viele Berufsgruppen in den Lockdown zu schicken.

MB75
22
24
Lesenswert?

Lockdown light

Diese Verordnung, die einem Lockdown light gleichkommt, spiegelt die Hilflosigkeit unserer Regierung wieder:
zu feige, einen weiteren Lockdown auszurufen,
zu infantil, ordentliche Maßnahmen auszuarbeiten,
zu stolz, um Fehler einzugestehen!
Deren Vorgehen ist mittlerweile nicht mehr nur peinlich sondern auch schon fatal!

mimilucki
10
22
Lesenswert?

Einschränkungen

Mir tut jeder leid, der seinem Hobby nicht nachgehen oder im Herbst nicht verreisen kann. Ich würde das auch gerne tun. Aber was wollen wir? Dieses blöde Virus in Schach halten oder so tun, als ob nichts wäre und so weiter leben, wie wir es gewohnt sind. Wenn wir so weiter machen wie bisher, werden wir uns Hobbies und Reisen nicht mehr leisten können, weil wir keine Arbeit und damit auch kein Geld haben. Das Einzige, was wir haben werden ist Zeit. Aber was nützt uns die ohne Hobby und Reisen?

VH7F
15
2
Lesenswert?

Wenn man in der Halle

3 gegen 3 spielt, gibt es jetzt keine Austauschspieler mehr?