Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor ProzessbeginnSolidarität mit Studentin, die rassistisch beschimpft wurde

Institut für Kulturanalyse der Uni Klagenfurt und Studienvertreter verfassten eine Solidaritätserklärung für Chantal Bamgbala. Sie zieht am Montag gegen einen Mann vor Gericht, der sie ständig rassistisch beschimpft.

Chantal Bamgbala
Chantal Bamgbala © KLZ/Weichselbraun
 

Am Montag findet am Bezirksgericht Klagenfurt ein Prozess wegen rassistischer Beleidigungen statt. Die 22-jährige Studentin Chantal Bamgbala wird in Klagenfurt von einem Mann, der in ihrer Nähe wohnt, immer wieder wegen ihrer Hautfarbe beschimpft und verbal attackiert. Die Frau wehrte sich, indem sie den Mann filmte und brachte den Fall mithilfe ihres Anwaltes Philipp Tschernitz nun vor Gericht. Die Verhandlung ist für Montagvormittag, 9.30 Uhr, geplant.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen