Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Klagenfurt-LandNeuer Corona-Fall in Kärnten: Mann infizierte sich im Ausland

In Kärnten ist die Zahl der an dem neuartigen Coronavirus Erkrankten am Dienstag auf 41 angestiegen. Ein Mann hat sich im Ausland infiziert. Das Contact Tracing ist angelaufen.

Ein Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land hat sich im Ausland mit dem Coronavirus infiziert. Jetzt werden seine Kontakpersonen ermittelt (Symbolfoto)
Ein Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land hat sich im Ausland mit dem Coronavirus infiziert. Jetzt werden seine Kontakpersonen ermittelt (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Weichselbraun
 

Mit Stand Dienstag, 11. August, gibt es laut offizieller Statistik 41 Corona-Infizierte in Kärnten. Am Dienstag wurde ein neuer Fall im Bezirk Klagenfurt-Land bekannt. Laut dem Landespressedienst Kärnten hat sich der Mann im Ausland angesteckt. Das Contact Tracing wurde in diesem Fall bereits eingeleitet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Immerkritisch
1
0
Lesenswert?

Raus

aus der Statistik, dann passt's wieder!

MichaelaAW
1
4
Lesenswert?

Wo?

WO hat sich der Mann infiziert und WO wohnt er in Kärnten?

Nessi46
15
27
Lesenswert?

Gibt es nur Corona?

Wenn medial jeden Tag die Zahl der neuen Krebserkrankungen auch so konsequent verbreitet würden, könnte die Angst ja an noch einer Front befeuert werden. Vielleicht würden dann die Regierungen auch so rigorose Ver- und Gebote erstellen, um diese, teilweise durch Umweltverschmutzungen und Genussmittel, an denen ja herrlich verdient wird, einzudämmen 🤔

Immerkritisch
0
5
Lesenswert?

Krebs

ist auch fürchterlich! Aber nicht ansteckend, falls ihnen das entgangen ist!

19hexe71
6
11
Lesenswert?

@nessi46

Der Grund dafür ist, dass Krebs nicht ansteckend ist und somit die breite Masse über Einzelfälle, die absolut tragisch sind, nicht zu informieren ist.
Das Corona-Virus ist ansteckend und da weiss ich schon gerne Bescheid, wie die Lage in meinem Bundesland und in meiner Region ist ...
Also, bissl das Hirnschmalz anstrengen, dann kann man dahinterkommen; das Zauberwort ist "ansteckend" und "nicht ansteckend" - Bitte gern!

Nessi46
6
16
Lesenswert?

Nachsatz!

...weil „die Gesundheit der Bevölkerung wird über die Wirtschaft gestellt, koste es was es wolle“, ließ man uns monatelang wissen 😂
Habe diesen Spruch, bezüglich des Rauchverbotes, aber viele Jahre vermisst 😢

Amadeus005
17
37
Lesenswert?

Im Ausland angesteckt

Geht das etwas genauer. In einem Land mit Stufe 4 oder doch 6. was hat er dort gemacht? Urlaub , Job, ...

romagnolo
33
28
Lesenswert?

Und was geht Sie das jetzt wirklich an?

Ist so was von uninteressant. Um Gottes Willen 1 weiterer Fall in Kärnten.

samro
0
1
Lesenswert?

uninteressat

es ist keineswegs uninteressant wo und wie sich die menschen infizieren.
man muss zur zeit viel lernen um die krise ein bissl zu bewaelten