Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EbenthalZu stark gebremst: Rennradfahrer stürzt auf Fahrbahn

Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstag ein 26-jähriger Klagenfurter ins Klinikum geflogen werden. Er war mit einer Trainingsgruppe unterwegs und stürzte, als er zu stark abbremste.

Symbolbild
Symbolbild © KK/C11
 

Ein 26 Jahre alter Mann aus Klagenfurt fuhr am Donnerstagvormittag in einer vierköpfigen Trainingsgruppe mit einem Triathlonrad in der Gemeinde Ebenthal. Kurz vor einer Kreuzung bremste der 26-Jährige sein Rennrad zu stark ab und stürzte kopfüber auf die Fahrbahn.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen