Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KarawankentunnelKurz vor Tunnel: Auto fing während der Fahrt Feuer

Gerade noch rechtzeitig vor der Tunneleinfahrt bemerkte ein deutscher Urlauber am späten Mittwochabend Brandgeruch in seinem Auto und konnte das Fahrzeug abstellen, bevor ihm die ersten Flammen entgegenschlugen.

© FF St. Jakob/Martin Sticker
 

Am Mittwoch gegen 23.15 Uhr wurden gleich mehrere Feuerwehren zu einem Fahrzeugbrand zur Mautstelle beim Karawankentunnel alarmiert. Ein deutscher Autolenker nahm während seiner Fahrt nach Slowenien plötzlich Brandgeruch war und lenkte sein Fahrzeug geistesgegenwärtig vor der Mautstelle Rosenbach auf Kärntner Seite des Tunnels auf eine Freifläche.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
joektn
2
3
Lesenswert?

Hmm

Hab gedacht normale Verbrenner brennen nicht, sondern nur die bösen bösen Elektro Autos....