Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Maria Wörth 15-Jähriger offenbar an Drogen verstorben

Bei dem Drogentoten handelt es sich um einen slowenischen Staatsbürger. Er wurde Samstagfrüh in einem Heim in Maria Wörth gefunden. Wiederbelebungsmaßnahmen blieben erfolglos.

Bei dem Jugendlichen wurde unter anderem Ecstasy gefunden
Bei dem Jugendlichen wurde unter anderem Ecstasy gefunden © Photographee.eu - Fotolia
 

Samstag gegen 6.50 Uhr verstarb ein 15 Jahre alter slowenischer Staatsangehöriger in einem Heim im Gemeindegebiet von Maria Wörth trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen. Der Jugendliche dürfte an einer Suchtmittelintoxikation verstorben sein, wie die Polizei Samstagabend mitteilte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen