AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Experten warnen Gefahr durch Zecken in diesem Jahr größer

Corona-bedingt zieht es derzeit viele ins Grüne. Aufgrund der Krise ließen sich jedoch viele Kärntner noch nicht impfen.

Zecken halten sich in der unteren Vegetation auf, sie fallen nicht von Bäumen
Zecken halten sich in der unteren Vegetation auf, sie fallen nicht von Bäumen © Butch - Fotolia
 

Zecken halten sich an keine Abstandsregeln! Mit den Kindern auf Erkundungstour im Wald, werden schnell einmal einige ungebetene Gäste mit nach Hause geschleppt. Aufgrund des milden Winters und der hohen Temperaturen im Frühling rechnen Experten heuer mit einem starken Zecken-Jahr. Kärnten gilt generell als Hochrisikogebiet – überall unter 1000 Höhenmetern. In höheren Lagen fühlen sich die Spinnentiere nämlich nicht so wohl.

Kommentare (2)

Kommentieren
rastimom
14
6
Lesenswert?

Borreliose

Man sollte im Artikel dazu schreiben, dass es gegen Borreliose keine Impfung gibt. Daran erkranken jährlich 10.000e Menschen. An FSME, für die es eine Impfung gibt, erkranken rund 100. Ich hoffe ja nur, dass die Regierung das nicht als Anlass nimmt, uns den Spaziergang in der Natur zu verbieten. Immerhin könnte ich ja an Borreliose erkranken, gegen die es keine Impfung gibt.

Antworten
ck2107
5
3
Lesenswert?

Zeckenvernichtungsaktionen in russischen Parks

In Russland kann es vorkommen, das Parks geschlossen werden, um sie quasi zu desinfizieren und derart von Zecken zu befreien. Wäre vielleicht keine schlechte Idee, das auch mal hier umzusetzen...

Antworten