AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kirche rät zur SelbsthilfeKuriose Diskussion um "schwarze" Fleischweihen

Direktvermarkter bieten vorab gesegnete Speisen an. Das ist theoretisch erlaubt, wird aus theologischer Sicht aber kritisiert. Am Markt in Villach gibt es am Samstag eine evangelische Andacht – allerdings ohne „Publikum“.

Speisesegnungen sind heuer abgesagt © Jürgen Fuchs
 

Die Osterjause ist den Kärntnern heilig. Aber was tun, wenn die Speisensegnungen (im Volksmund Fleischweihen genannt) wie heuer abgesagt werden? Einige Direktvermarkter wollen ihren Kunden aus der Misere helfen und bieten Schinken, Würste und Co. bereits gesegnet an. Auf Facebook kursieren Berichte, in denen Pfarrer die Produkte alleine segnen, zum Teil sogar samt „Bestätigungsbrief“.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Nixalsverdruss
1
25
Lesenswert?

Wie geht es Ihnen?

Sie sind gesund, sie haben noch einigermaßen Geld, dass sie sich Lebensmittel kaufen können, sie haben Menschen, mit denen Sie telefonieren können, mit denen sie Kontakt haben?
Man kann sagen: es geht Ihnen gut, oder?
Wie werden Sie Ostern feiern, ohne Osterfeuer, ohne Familienfeiern, ja sogar ohne das 8. Sakrament - sprich die "Fleischweihe"?
Vielleicht werden sie heuer - ohne all die Annehmlichkeiten des Lebens - ein anderes Ostern feiern. Vielleicht werden Sie weniger am Tisch haben, vielleicht wird es einsamer ...
Vielleicht ist es aber auch an der Zeit Ostern wieder ein wenig von seiner Ursprünglichkeit zurückgeben: Ostern ist ein tief religiöses Fest. Das Fest von Tod - und vor allem Auferstehung und Leben! Ich glaube es ist einen Versuch wert, die eine oder andere religiöse Feier mitzuerleben, gemütlich, zuhause und von der Couch aus.
Ich bin weder Frömmler noch tief religiös - aber es ist eine interessante Zeit, in der wir leben!
Ich wünsche Ihnen alles Gute - und bleiben Sie gesund!

Antworten
joschi41
2
13
Lesenswert?

Ostern neu

Schwer auszuhalten, dass diesmal der Herdengang mit den Fleischkörben ausbleiben wird. Die Kärntner sind schon ein pfündiges Völkchen, erschöpft sich doch für viele Ostern darin. Soll am Ende von einer Weltreligion alles an einem Brauchtum hängen?

Antworten
SANDOKAN13
8
8
Lesenswert?

Sie können die Speisensegnung

nach einem einwöchigen digitalen theologischen Einführungskurs bei der volkshochschule selbst durchführen!

Antworten
doktorhorst
1
45
Lesenswert?

Fleischweihe

Alle jene die das ganze Jahr nicht in die Kirche gehen jammern jetzt dass es Ostern keinen Fleischweihe gibt. Sonst sind die Kirchen halb leer, aber bei der Fleischweihe sind alle da. Unglaublich!

Antworten
Marmorkuchen1649
8
13
Lesenswert?

Was soll...

die Weihung bewirken?

Antworten
SANDOKAN13
9
12
Lesenswert?

Das Fleisch

schmeckt einfach besser!

Antworten
gonde
2
1
Lesenswert?

YMMD!

.

Antworten
illyespresso
10
8
Lesenswert?

Den Text nochmals lesen, langsam

da steht es aber ich hab es nochmals ehrauskopiert: "Bei einer Segnung gehe es um die Begegnung mit Gott und darum, dass die Menschen diese unmittelbar erfahren können."

Antworten
kbct99
10
4
Lesenswert?

Kirchenzeitung Der Sonntag

Hat den Sonntag schon irgendwer bekommen? Oder hängt es vielleicht damit zusammen dass ich nur adressierte Post zustellen lasse so wie viele andere auch.

Antworten
Hausverstand100
1
1
Lesenswert?

Ja, war schon da...

Danke für die Info, das es an alle Haushalte verteilt wird/wurde...
Dachte schon, die wollen damit einen überzeugten Atheisten bekehren....

Antworten
chinatown
2
12
Lesenswert?

Schon da!

Kam diese Woche!

Antworten
GordonKelz
27
12
Lesenswert?

EIN ABERGLAUBE WIE VIELES IN DER KIRCHE

...fallen Sie doch nicht darauf herein! Sie sind doch ERWACHSEN, oder ?
Gordon Kelz

Antworten
Hausverstand100
0
2
Lesenswert?

Hr. Kelz

Wie vieles?
Wohl wie alles....

Antworten
joschi41
11
26
Lesenswert?

Ach, Herr Kelz

Wie sehr sehne ich mich danach, würden Sie Ihr Pulver anderswo verschießen und nicht fortwährend destruktive Meinungen zu posten. Gehen Sie einfach einmal in den Wald, umarmen Sie meinetwegen dicke Bäume, Hauptsache es bringt sie auf positive Gedanken. Es ist Ostern!

Antworten
GordonKelz
15
4
Lesenswert?

Sie sehnen sich nach meinem Pulver...

....ein wenig abstrakt, meinen Sie nicht?
Warum DICKE Bäume? Probieren Sie das um auf positive Gedanken zu kommen!
Denke ohnehin meist positiv! Das Umarmen von Bäumen sollten wir dem Politiker überlassen, der es erfunden hat. Derzeit scheint er wieder im Wald zu leben, bei den NEOS ist er nicht derzeit.....
Gordon

Antworten
MG1977
8
24
Lesenswert?

Herr Kelz!

Es ist doch jedem seine Sache, an was und wen er glaubt. Völlig überflüssig, daß sie ihren Senf hier dazugeben.

Antworten
GordonKelz
16
9
Lesenswert?

Werde niemanden verbieten seinen Schinken

...irgendwo hinzutragen, kann ich gar nicht und will ich gar nicht ...machen Sie es einfach, tragen Sie ihre Sachen wohin sie wollen, aber lassen Sie mir meinen Senf dazu!
Gordon

Antworten