AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Politiker mit Umbringen bedrohtAnklage gegen Bombendroher von Arnoldstein eingebracht

57-Jähriger, der im Vorjahr monatelang Politiker in Briefen bedroht hat, muss sich am 22. Jänner vor Gericht verantworten. Kärntner ist geständig. Ihm werden schwere Nötigung und Verleumdung vorgeworfen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nach den Bombendrohungen musste das Gemeindeamt Arnoldstein mehrmals geräumt werden
Nach den Bombendrohungen musste das Gemeindeamt Arnoldstein mehrmals geräumt werden © KLZ/Holzfeind
 

Am 9. Juli des vergangenen Jahres ging die erste schriftliche Bombendrohung im Gemeindeamt Arnoldstein ein. Der Auftakt zu einer unheimlichen Serie an Drohungen, die die Marktgemeinde vier Monate in Atem gehalten hat. Am 8. November wurde der Verfasser der insgesamt sieben Drohschreiben von der Polizei festgenommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren