AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach "For Forest"Im Klagenfurter Stadion liegt wieder ein Rasen

Rund einen Monat nach Ende von "For Forest" wird das Wörthersee Stadion wieder zur Fußballarena. Auf dem halben Spielfeld liegt mittlerweile ein neuer Fertigrasen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Fertigrasen wird im Stadion verlegt © Gert Unterköfler/Sportpark Klagenfurt
 

Am 27. Oktober war das Klagenfurter Stadion zum letzten Mal für die umstrittene Kunstinstallation "For Forest" geöffnet. Danach begann der Abtransport der 299 Bäume - der Großteil wurde nach Niederösterreich gebracht, rund 100 Bäume blieben doch in Klagenfurt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

gintonicmiteis
0
3
Lesenswert?

Gibt es eigentlich den angekündigten Kosten- und Nachhaltigkeitsbericht schon?

Ich warte...

Antworten
Don Papa
1
11
Lesenswert?

Rechnung

Geschäftsführer Gert Unterköfler.: Die Rasensanierung, die von "For Forest" beauftragt und bezahlt wird, läuft seit Anfang dieser Woche auf Hochtouren.

Hoffentlich diesmal auch ohne Komplikationen und Gerichtsandrohung!

Antworten
duerni
3
12
Lesenswert?

For Forest war ein großer Erfolg! Meine Frage ist .....

.... in welcher Maßeinheit wird da gemessen?.......... "die ungebrochene Anziehungskraft der Natur" wird beschworen.
Gehört zu dieser Anziehungskraft auch unsinniger Missbrauch besagter Natur?

Antworten
Liverpudlian88
0
4
Lesenswert?

Rammstein

Sorry fürs besserwisserische... Konzert ist am 25. Mai ;)

Antworten
redaktionklz
0
3
Lesenswert?

Danke

Sorry und danke für den Hinweis. Ist korrigiert :-)

Antworten