AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. Georgen am LängseeTagung will mehr Bewusstsein für den Wald schaffen

Im Stift referieren am Freitag Fachleute unter anderem über mögliche Kooperationen zwischen Forstwirtschaft und Regionalentwicklung. Die Österreichische Forst und Kulturtagung findet heuer zum sechsten Mal statt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Wald hat so viel Positives zu bieten - das soll unter anderem bei der Tagung transportiert werden
Der Wald hat so viel Positives zu bieten - das soll unter anderem bei der Tagung transportiert werden © Africa Studio - stock.adobe.com
 

Das Stift St. Georgen am Längsee ist am Freitag Schauplatz der 6. Österreichischen Forst und Kultur Tagung. Das diesjährige Thema ist die Zusammenarbeit auf betrieblicher und regionaler Ebene. „Wir wollen Bewusstseinsbildung für den Wald schaffen und zeigen, was für den Wald und für die Menschen geleistet werden kann“, sagt Andreas Holzinger, Obmann des Vereins Forst- und Kultur-Service, der die Tagung zusammen mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus veranstaltet. Sinnvolle Nutzung und das Bewahren von Traditionen sind zwei der Schlagwörter. Die Vorträge sind öffentlich zugänglich.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren