AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Pilot rettete sich mit FallschirmErmittlungen wegen grob fahrlässiger Tötung nach Flugunfall

Am 1. September stürzte in Wolfsberg ein Segelflugzeug ab, eine Frau (62) kam ums Leben. Der Pilot ist nun im Visier der Staatsanwaltschaft.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Wrack wurde in einem Waldstück gefunden
Das Wrack wurde in einem Waldstück gefunden © Bachhiesl
 

Gegen jenen 56-jährigen Piloten, dessen Segelflieger Anfang September im Rahmen der Wolfsberger Flugsporttage abgestürzt ist, wird wegen grob fahrlässiger Tötung ermittelt. Das teilte am Donnerstag die Staatsanwaltschaft Klagenfurt mit.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen