AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SüdautobahnDiebe zapften aus Satterlschlepper-Tank Diesel ab

Dreiste Treibstoffdiebe sind wieder auf Autobahnparkplätzen unterwegs. In der Nacht auf Mittwoch wurden auf der Wörtherseeautobahn in Techelsberg 150 Liter Diesel aus einem Sattelschlepper-Tank abgezapft während der Fahrer schlief.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Aus den Tanks (Symbolbild) fehlten 150 Liter Diesel © KLZ/Kimeswenger
 

Als am Mittwoch kurz vor 7 Uhr Früh ein 45-jähriger Serbe auf dem Wörthersee-Autobahn-Parkplatz in Tibitsch eine Kontrollrunde um seinen geparkten Sattelzug drehte, endeckte er unter den Tanks eine Dieselpfütze. Eine nähere Kontrolle ergab, dass unbekannte Täter während der Nachtstunden 150 Liter Diesel abgezapft hatten. Die unbeschädigte Dieselpumpe schraubte der Fernfahrer wieder ein und konnte seine Fahrt fortsetzen. Er hatte ab Dienstag 21 Uhr im Lkw geschlafen und nichts vom Diebstahl gemerkt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen