AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Urteil rechtskräftigNeun Monate bedingt für Verleumdung von Polizisten

38-Jähriger hatte behauptet, Beamte würden im Dienst mit einem Elfjährigen "saufen und rauchen".

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Weil er zwei Beamte verleumdet hatte, wurde ein 38-jähriger Oberkärntner verurteilt
Weil er zwei Beamte verleumdet hatte, wurde ein 38-jähriger Oberkärntner verurteilt © GEORG HOCHMUTH
 

Ein 38 Jahre alter Mann aus Oberkärnten ist heute in Klagenfurt vor Gericht gestanden. Er hatte zwei Polizeibeamte verleumdet, dafür verurteilte ihn Richter Manfred Herrnhofer zu neun Monaten bedingter Haft. Der gelernte Maler, den die Polizei zum Gericht brachte - zum ersten Termin war er nicht erschienen -, entschuldigte sich mehrfach, all das habe er ja nicht gewollt, meinte er.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.