AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

18 Monate HaftStaatsverweigerin zum zweiten Mal vor Gericht

Oberster Gerichtshof hatte Verurteilung vom November in einem Punkt aufgehoben. Statt 24 Monaten muss die 52-Jährige wegen staatsfeindlicher Verbindung, Erpressung, und Nötigung jetzt 18 Monate in Haft.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Einer Staatsverweigerin wurde am Landesgericht Klagenfurt der Prozess gemacht
Einer Staatsverweigerin wurde am Landesgericht Klagenfurt der Prozess gemacht © KLZ/Weichselbraun
 

Eine Klagenfurterin (52) ist am Montag am Landesgericht Klagenfurt zum zweiten Mal als Staatsverweigerin vor einem Geschworenengericht gestanden. Das Gericht musste die Strafe, die sie im vergangenen November bekommen hatte, neu festsetzen. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hatte das Urteil in einem Punkt aufgehoben. Die Frau erhielt jetzt 18 Monate Haft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren