Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärntner in NotUngewisse Zukunft für Mutter und krankes Kind

Marie (3) hat einen seltenen Gendefekt und jeden Tag heftige epileptische Anfälle - manchmal bis zu 20 hintereinander. Ihre Mutter ist Alleinerzieherin mit vielen Zukunftssorgen.

Schlafen darf Marie nur mit einem speziellen Sensor, der den Herzschlag überprüft.
Schlafen darf Marie nur mit einem speziellen Sensor, der den Herzschlag überprüft. © KK
 

Marie* wirbelt durch die Wohnung. Sie läuft zu ihrer Spielküche, holt Teller, klettert auf einen Sessel und setzt sich zu den Erwachsenen. Heute ist ein guter Tag für Marie. Sie hatte noch keine Anfälle, noch keine Krämpfe, sie brauchte noch kein Notfallmedikament.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren