AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PörtschachAutobahnpolizei stoppt 75-PS-Auto mit eingebautem Laserblocker

Kurioser "Schnellfahrer" auf der Südautobahn. Ein 58-jähriger Feldkirchner fuhr mit einem 75-PS VW-Caddy in einer Geschwindigkeitskontrolle der Autobahnpolizei - mit einem sündteuren Laserblocker.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Immer wieder werden Laserblocker (Archivbild) von der Polizei sichergestellt © APA/LPD Salzburg
 

Schnell und sehr teuer sind normalerweise jene Autos, deren Besitzer sie mit streng verbotenen Laserblockern bestücken lassen. Am Dienstag gegen 10.30 Uhr staunten deswegen Autobahnpolizisten auf der Südautobahn auf Höhe Pörtschach, als ein VW-Caddy augenscheinlich zu schnell an ihnen vorbeifuhr, das Lasermessgerät aber nicht auslöste.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

CuiBono
2
8
Lesenswert?

Mangelndes technisches Verständnis?

Womöglich wurde dem guten Mann das Zeugs als Chiptuning verkauft und er hat sich ständig gewundert, warum die Krücke nicht besser läuft?
LOL

Fasching rund ums Jahr.
Ach nein - das war wohl ein verspäteter Aprilscherz.

Antworten
wollanig
5
6
Lesenswert?

Was ist daran spaßig?

Einen 100er im Ortsgebiet geht die Kiste auch.

Antworten