Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kärnten15 Beschuldigte nach Sturm auf Universität

Staatsanwaltschaft schloss Ermittlungen ab. Ihnen wird unter anderem Verhetzung und kriminelle Vereinigung vorgeworfen.

Sturm auf die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt im Juni 2016
Sturm auf die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt im Juni 2016 © KK
 

Vor eineinhalb Jahren stürmte eine Gruppe der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ (IB) eine Vorlesung an der Universität Klagenfurt. Teils verkleidet riefen sie fremden- und islamfeindliche Parolen. Heftige Tumulte, gegenseitige Anzeigen und Ermittlungen der Staatsanwaltschaft (StA) Graz waren die Folgen. Graz deshalb, weil gegen mehrere „Identitären“ Verfahren in der Steiermark anhängig sind.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.