Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

180 Meter hoch Australiens baut Holzturm der Superlative

In Sydney entsteht der höchste „Hybrid-Tower“ der Welt: Aus Holz, Glas und Stahl. Bauherren sind zwei Startup-Gründer, die es mit ihrer Softwareschmiede in die Riege der reichsten Männer Australiens schafften.

Innovativ und formschön: Der neue hölzerne Trum soll sein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und das Stadtbild von Sydney künftig prägen © AFP
 

40 Stockwerke aus Massivholz – 180 Meter hoch – mit einer Fassade aus Glas und Stahl, mit versetzten Gärten in luftiger Höhe: In Sydney soll ein Meisterwerk der modernen Architektur entstehen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

koko03
9
6
Lesenswert?

Wenn man weiß...

wie Holz unter den Witterungeinflüssen arbeitet kann ich mir nicht vorstellen dass das funktioniert.