Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab MontagTschechien öffnet Grenzen für Österreicher mit Covid-Impfung

Einreise für Menschen aus Österreich, Kroatien, Deutschland, Ungarn, Polen, Slowakei und Slowenien ist ab Montag wieder erlaubt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
CORONAVIRUS: GERENZOeFFNUNG - TSCHECHISCHE REPUBLIK
© APA/ROLAND SCHLAGER
 

Tschechien öffnet ab Montag seine Grenzen für Österreicher, die bereits die erste Corona-Impfung erhalten haben. Das teilte der neue tschechische Gesundheitsminister Adam Vojtech am Freitag mit. Bereits einmal geimpfte Personen dürfen ohne Einschränkungen einreisen. Diese Regelung gilt auch für Kroatien, Deutschland, Ungarn, Polen, Slowakei und Slowenien. Impfnachweise aus diesen sieben Ländern werden in Tschechien anerkannt, so Vojtech.

Die Öffnungen ab Montag geschehen im Rahmen von Gegenseitigkeitsvereinbarungen. Zudem dürfen ab Montag Restaurants in Tschechien auch innen wieder Gäste empfangen.

Lockerungen vor einer Woche

Erst Anfang voriger Woche war der Außenbereich der Gastronomie nach monatelangem Corona-Lockdown wieder geöffnet worden. Der Minister kündigt zudem an, dass die weiteren Lockerungen schneller als bisher geplant voranschreiten sollen. Tschechien war zeitweise ein Brennpunkt der Pandemie in Europa.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.