Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Blick nach Tarvis, Udine, Venedig"Die Leute sind froh, dass wir wieder offen haben"

Friaul-Julisch Venetien und Veneto, seit einer Woche gelbe Zone, kaum aus der Corona-Tristesse gelockert. Ob Tarvis, Udine, Venedig: Viele Lokale öffnen nie mehr. Den Karneval gibt es nur virtuell.

Valentina Gortan in der Osteria Al Cappello in Udine hält Corona-hilfen in Österreich für "incredibile"
Valentina Gortan in der Osteria Al Cappello in Udine hält Corona-hilfen in Österreich für "incredibile" © Adolf Winkler
 

"Öffnet die Theater!“ Mit stummem Protest, mit Tafeln auf der Brust, fordern sechs Kulturaktivisten auf der Piazza San Giacomo, was Bars und Cafés in Udine seit einer Woche dürfen. Damit es nicht eng wird unter den beliebten Arkaden, nutzen die Wirte mit Tischen und Stühlen die halbe Piazza, Samstag Vormittag ist sie von Menschen überströmt.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren