Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mehr TestmöglichkeitenErste Apotheken bieten ab Montag Gratis-Tests an, Test-Förderung für Betriebe

Unternehmen sollen nicht nur Mitarbeitern, sondern auch Kunden und Geschäftspartnern Tests anbieten und dafür zehn Euro pro Testung ersetzt bekommen, kündigen Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) und Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) an. Auch Apotheken sollen dann Gratis-Antigentests anbieten.

CORONA: PK 'ERSTE ZUGANGSTESTS IN OeSTERREICH - AUSBAU DER COVID-19-TESTMOeGLICHKEITEN IN GANZ OeSTERREICH': ANSCHOBER / SCHRAMBOeCK
Gesundheitsminister Rudolf Anschober © APA/HELMUT FOHRINGER
 

In Österreich wird ab Montag das Angebot in Sachen Corona-Schnelltests massiv ausgeweitet, auch Apotheken sollen dann Gratis-Antigentests anbieten. Das gaben die Minister Rudolf Anschober und Margarete Schramböck heute in einer Pressekonferenz bekannt. Zudem wird es ab 15. Februar für sämtliche Unternehmen einen Kostenersatz in Höhe von zehn Euro pro innerbetrieblichem Test geben. 


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Kommentare (29)
Kommentieren
tom1973
20
63
Lesenswert?

Gratis, gratis, gratis...

Aufwachen! Der ganze Gratis-Wahnsinn wird durch uns alle bezahlt - da kann ich leicht sagen, alles gratis, wenn ich es nicht zahlen muss!

Amadeus005
10
26
Lesenswert?

Naja gegen Corona müssen wir schon investieren

Lieber für die Virusbekämpfung anstatt für noch mehr Arbeitslose.

manfredpirker
27
31
Lesenswert?

Gratistest für Unternehmen

Nachdem Unternehmer alles ersetzt bekommen, hätte ich gerne ein Gratisauto 😂😂😂

SoundofThunder
21
28
Lesenswert?

🤔

Schickt jedem Haushalt Schnelltests damit sich jeder selber testen kann bevor er aus dem Haus geht. Das schafft jeder. Dann haben Ältere die Gelegenheit auch ohne Umwege und Terminvereinbarungen zu ihrem Friseur,Masseur,Fußpfleger ,.... zu kommen. Die werden sicher nicht schwindeln. Und wenn doch kann man das beim Cotact Tracing nachverfolgen (Jeder der beim Friseur,.... war muss sich dort registrieren lassen dass er anwesend war).

Amadeus005
2
7
Lesenswert?

Funktioniert in der Theorie

In der Praxis scheint ja ein Stock vorm Kopf oder der Wein vor Augen dazu zu führen, dass man glaubt, dass das nur für die Anderen, aber nicht für sich selbst gilt. 🙄

reisi1974
3
9
Lesenswert?

Ist auch so angedacht,

ab 22. Feber soll jede Person 5 Gratistests pro Monat beziehen können 😉...

jaenner61
1
8
Lesenswert?

ja genau

ich kann jetzt schon den aufschrei bez datenschutz, grundrechte usw hören, wenn man sich beim friseurbesuch registrieren müsste. denken sie zurück, wie laut das geschrei voriges jahr bei den lokalen bei diesem thema war!

one2go
37
19
Lesenswert?

Geballte Inkompetenz

Anschober und die mir namentlich nicht bekannte Ministerin!

Expat
26
52
Lesenswert?

Habe mir den Spaß gemacht

und einen Frisörbesuch aus einem Ort im Bezirk Murtal durchgespielt.
Voraussetzung dabei ist, dass der Frisörtermin pünktlich um 09:00 verfügbar ist, ansonsten ist es ein zwei Tages Ausflug mit dem Postbus.
Abfahrt: 06:34
Ankunft: 13:32
Menschen ohne Auto haben wirklich ein Problem, aber was kümmert das jemanden der mit Dienstauto durch die Gegend kutschiert wird.

janischweg
0
3
Lesenswert?

grastest beim Arzt

schuld daran ist, dass man den Test nicht beim niedergelassenen Arzt machen kann, der fast in jedem kleineren Ort anzufinden ist. Aber den Ärzten wird der Test nicht bezahlt. Der darf dann stundenlang durch die Gegend fahren und Krankenbesuche machen, für die er 30 Euro bekommt. Die Apotheken bekommen fast so viel für den Schnelltest!!

jaenner61
10
12
Lesenswert?

expat

ja und was hat das jetzt mit corona zu tun? wenn menschen ohne auto zu einem weiter entfernten friseur wollen, müssen sie immer mit öffentlichen verkehrsmitteln fahren. mir ist nicht bekannt, dass der postbus den sie hier zitieren, jetzt coronabedingt zu anderen zeiten fährt 🤔

Expat
8
7
Lesenswert?

Hat natürlich gar nichts mit Corona zu tun

wenn man ein positives Testergebniss benötigt um zum Frisör gehen zu dürfen,
Dann fahr mal mit dem Bus um 06:30 von zu Hause los mit dem Wissen um 14:30 mit Glück wieder daheim zu sein.
Das ist natürlich nicht für jeden zu verstehen. 👨‍🎤

jaenner61
4
8
Lesenswert?

sorry

aber sie suchen krampfhaft nach irgendwelchen konstellationen, in denen sich das alles nicht ausgehen kann. bin aber überzeugt, dass man mit guten willen sehr wohl möglichkeiten finden kann! wie lautet da der schöne spruch ein klein wenig abgeändert. der „eine“sucht nach schuldigen, der kluge nach lösungen!

Expat
4
2
Lesenswert?

Negativ war natürlich gemeint

Sorry 😷

VH7F
2
57
Lesenswert?

Langsam wird es sinnvoll

wenns gratis vor Ort ist, gibt es keine Ausreden mehr.

MarieSophie
11
56
Lesenswert?

welche Apotheken

Liebe Kleine Zeitung!
Könnt Ihr in Erfahrung bringen, welche Apotheken gratis Tests anbieten? Hoffentlich nicht nur in Wien

sakh2000
1
26
Lesenswert?

Einfach googlen nach "Apothekerkammer"

dort ist auf der Kopfseite der Link zur aktuellen Liste von heute 10.00 Uhr.

stadtkater
0
1
Lesenswert?

Das ist nur die Liste der Apotheken,

die Tests durchführt. Von gratis ist da keine Rede!

stadtkater
0
2
Lesenswert?

Auf dieser Homepage

ist auf der Smartphonevariante keine solche Liste.

babeblue
50
66
Lesenswert?

Einfach nur noch Pfusch ...

... was diese Regierung da macht. Egal was sie sich ausdenken, es ist nur Stümperei und Pfusch. Beim Testen, beim Impfen, beim Lockdown, beim Auszahlen der Entschädigungen usw.

Nachdem die Massentests nicht funktioniert haben, erpresst man jetzt die Leute, dass sie sich vor einem Friseurbesuch testen lassen müssen und zum Friseur muss ja vielleicht doch fast jede/r einmal. Weil die Tests wurden ja gekauft und müssen verwendet werden. Statt dass man diese an die Pflegeheime vergibt, damit diese verstärkt alle, die ins Heim kommen, testen können.

Vergessen wird auf die behinderten und alten Menschen.

MasterLex
11
38
Lesenswert?

Unsinn...

Bitte den Artikel richtig gelesen haben, dann sollten Sie wissen, dass es nun auch eine betriebliche Förderung für Corona Tests gibt. Die Testkammer bei einer Firma in Graz zu Millionen Stück bestellen. Zum Preis Von unter 5 €. Jedes Pflegeheim, Altenheim und jeder Behinderteneinrichtung kann, sofern Sie es für wichtig hält, testen. am Geld und an der Verfügbarkeit von Tests scheitert es jedenfalls nicht. Der Gedanke mit denen verpflichtenden Test für körpernahe Dienstleistungen ist ja nicht wirklich verkehrt! Jetzt lassen sich endlich auch einmal die Leute testen, die die Pandemie in den letzten Monaten am laufen gehalten haben. Die, die sich ohnehin nicht an Maßnahmen halten wollen. Bisher waren es wohl nur die Bürger, die die Situation ohnehin ernst nehmen und sich und andere schützen....

CloneOne
12
23
Lesenswert?

Wie schauts mit der Impfung

und Logistik aus? Darauf solllte volle Konzentration der Regierung liegen. Und nich das Testen auf die Unternehmen abwälzen. Lasst die Unternehmen arbeiten, die Konsumenten konsumieren damit eier ganzer Zirkus auch wieder Steuereinnahmen hat. Wir dachten die Hypo sei schon ein Desaster gewesen-diese Regierung hat es binnen 1 Jahres geschaft dieSes Desaster zu vervielfachen. Masken Abstandsregel, Desinfinzieren- alles tolle Maßnahmen und für jedermann durchführbar. Tests bei Gesunden sind Zeit u Geldverschwendung und die Fehlerquoten der Tests (variieren bekanntlich zw 20 und 35%) sind auch nicht zu unterschätzen. Es gibt ein Leben mit dem Virus wenn man sich schützt.

SoundofThunder
2
6
Lesenswert?

Die Impfrate von Deutschland ist 2,2%

In 4 Jahren haben die Deutschen ihre Bevölkerung durchgeimpft. N24. Zum Vergleich ist die Impfrate der USA 9,9%. Also stehen uns noch einige Lockdowns bevor.

DannyHanny
7
26
Lesenswert?

Für alle durchführbar!

Wenn Sie es geschafft haben, dass sich alle an die Massnahmen halten, sagen Sie uns Bescheid!
Denn wenn Sie sich auf die Vernunft und Einsicht aller verlassen......sind wir sowieso verloren!

lieschenmueller
8
36
Lesenswert?

Kommt mir so vor wie ich in der Schule

Am letzten Drücker die Vorbereitung, und dann wird's eng.

Einmal möchte ich bei der Regierung erleben, dass man die Maßnahmen, die sie selbst verordnet, zeitgerecht durchdenkt und am Tag 1 des Inkrafttretens gerüstet ist.

Betriebe tun das. Die hätte ansonsten ziemliche Konsequenzen zu erwarten in die eigene Richtung und es ginge ums Überleben.

Bei Türkis und Grün fällt das ziemlich weg. Eigentlich ganz. Zumindest bis zum nächsten Wahltag und da kriegt wahrscheinlich nur eine Partei davon eine Watschen. Ungerecht aber absehbar.

schellnast
26
56
Lesenswert?

Wir sind ein Land von Raunzern

Sind wir doch froh, dass wir endlich wieder ein Stück Normalität zurückbekommen und hören mit diesem ständigen Raunzen und Sudern auf; ist ja nicht auszuhalten.....

Positiv denken und negativ bleiben: das ist die Devise in dieser Zeit!

 
Kommentare 1-26 von 29