Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Seilbahnunglück in Italien Umarmung des Vaters rettete Fünfjährigem das Leben

Vierzehn Ausflügler sind am Pfingstsonntag am Lago Maggiore kurz vor der Ankunft ihrer Gondel in die Tiefe gestürzt. Der fünfjährige Eitan ist der einzige Überlebende des Unglücks. Nun ist er wieder bei Bewusstsein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ein Fünfjähriger ist der einzige Überlebende des Unglücks © AP
 

Er verlor seine Eltern, den zweijährigen Bruder Tom und die Urgroßeltern. Doch Eitan lebt. Er ist der Einzige der 14 Insassen, der beim Seilbahnunglück am Lago Maggiore nicht sein Leben lassen musste. Und das dürfte er einer schützenden Umarmung seines Vaters Amit (30) zu verdanken haben. Laut einem Feuerwehrmann, der einer der ersten am Unglücksort war, fanden sie den Buben in den starken Armen seines Vaters.

Kommentare (5)
Kommentieren
petera
0
26
Lesenswert?

Sehr traurig macht mich

dass dieser Unfall leicht hätte verhindert werden können.

Leider lernen die Menschen nicht daraus. Immer wieder wird der scheinbar leichtere, der schnellere, der "gierige" Weg gewählt.

scaramango
0
9
Lesenswert?

Leider, aber genau so ist es!


Im Grunde war es schlichtweg Mord, als die Verantwortlichen im Zuge des "wirtschaftlichen Weges" die vorhandenen Notbremsen manipulierten !!!

Kinder vergessen gut - möge Gott dem kleinen Jungen ein wunderbares Leben schenken, weit weg von Haß, Gier und dunklen Gedanken, voll mit Liebe!

Wir haben alle nur eine Welt, Menschen vergessen das nur viel zu oft!

mobile49
1
270
Lesenswert?

alles gute diesem kleinen mann

ich hoffe , er hat in seinem umfeld liebevolle menschen , die ihm seine familie zwar niemals ersetzen können , ihn aber "elterlich" aufnehmen und mit viel liebe umsorgen .

esoterl
0
27
Lesenswert?

Zukunft

Ich wünsche dem kleinen Mann von Herzen, dass er wieder ganz gesund wird und bei Menschen aufwachsen darf, die ihm helfen, das Schreckliche vergessen zu machen! Ich wünsche ihm das Allerbeste für seinen Lebensweg!

DergeerderteSteirer
1
80
Lesenswert?

Dein Kommentar und deine Wünsche @mobile49 .................

haben vollsten menschlichen und empathischen Zuspruch von meiner Seite !!