Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Prinz Philip 1921-2021Der erste Lehensmann der Queen

Prinz Philip, der an diesem Freitag starb, wenige Wochen vor seinem 100.Geburtstag, hatte seinen festen Platz in London. Für die meisten seiner Landsleute gehörte er auf der öffentlichen Bühne schlicht zum Stamm-Personal der „Truppe“. Er war immer und überall mit dabei. Als markante Gestalt, händeschüttelnd, plaudernd und freigiebig mit spitzen Bemerkungen, wird ihn die Nation in Erinnerung behalten.

Als im März letzten Jahres die Pandemie über Großbritannien hereinbrach, holte ihn die Queen zu sich nach Windsor Castle zurück. © AP
 

Er war, über 70 Jahre lang, „der Mann an ihrer Seite“. Ihre immerwährende „Kraft und Stütze“ hat ihn seine Frau einmal genannt.

Kommentare (8)
Kommentieren
hfg
0
10
Lesenswert?

Der Prinz

Hat wie es seinem Humor entsprach den goldenen Löffel abgegeben und ist sanft entschlafen. Er hatte einen bemerkenswerten Humor-er Ruhe in Frieden.

AntonHansen
10
2
Lesenswert?

Lehensmann?

Ist da «Lebensmann»:gemeint?

Landbomeranze
0
46
Lesenswert?

Das Königshaus ist um etwas Menschlichkeit

ärmer geworden. Er ruhe in Frieden.

Civium
0
49
Lesenswert?

Die Majestät des Todes kennt keinen

Unterschied von Rang und Namen.
Prinz Philipp war ein humorvoller Mensch und ich denke er hat sein Leben genossen.
An der Seite der Königin war er ein gewohntes Bild, dass den Menschen fehlen wird,
Als er an der Seite seiner Enkelsöhne hinter dem Sarg ihrer Mutter ging, hat er wie ein Vater für für alle Briten gewirkt und für alle Menschen.
Als sterblicher Mensch ist er nun bei Gott,

AIRAM123
1
63
Lesenswert?

Mit 99 kann man in Frieden ruhen

... auch als König

Civium
13
9
Lesenswert?

Prinz Philipp war nicht

König,

scaramango
0
13
Lesenswert?

Im Herzen der Queen mit Sicherheit!


Möge es einen Himmel mit Glück und Frieden geben.

Stony8762
1
66
Lesenswert?

---

Möge Seine Königliche Hoheit in Frieden ruhen!