Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dacia Spring im ersten TestWeniger ist mehr: So fährt sich das günstigste Elektro-Auto Europas

Der neue Dacia-Spring ist ein Preisbrecher in Sachen E-Mobilität: Wir wissen schon wie sich der kleine Stromer fährt - und wobei man Kompromisse eingehen muss.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Dacias Diskontstromer Spring © Christian Witt
 

Die erste Überraschung erlebt man beim ersten Anblick: Der Dacia Spring ist wesentlich kleiner als er auf den Fotos wirkt - die Abmessungen: knappe 3,71 Meter Länge, 1,58 m (ohne Außenspiegel) ist er breit und 1,51 m (inklusive Dachreling) hoch. Die Konsequenz? Vorne sitzt man anständig, hinten fehlt es schon ein bisserl an Kopf- und Kniefreiheit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.