AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Erste AusfahrtPorsche Macan, Cayman und Boxster geben als GTS Gas

Porsche steckt dem Trio Macan, Boxster und Cayman noch schnell das Leistungsabzeichen GTS an.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das eilige SUV: Porsche Macan GTS © PORSCHE
 

Das Zähneknirschen ist unüberhörbar. Aber es ist, wie es ist: Auch Porsche kann sich dem Elektro-Zeitalter nicht entziehen – und schon gar nicht dem Diktat aus Wolfsburg. So geht mit dem Taycan gerade der erste Porsche-Stromer an die Dose, der nächste Elektriker wird dann der Macan in der nächsten Generation sein. Es ist beschlossene Sache, dass der Sportwagenbauer aus Stuttgart den klassischen Verbrennungsmotor ausmustert. Schon ab 2025 könnten drei Viertel der Verkäufe elektrifiziert sein. Ab 2027 sollte nur noch der 911er  als Verbrenner auf die Straße dürfen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren