Tipps vom BiogärtnerDie Mistel: Zwischen ewiger Liebe und Klimawandel

Der Kuss unterm Mistelzweig darf in keinem Weihnachtsfilm fehlen. Biogärtner Karl Ploberger verrät, woher dieser Brauch kommt und warum der "Halbschmarotzer" ein Begleiter des Klimawandels ist.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Ploberger über die Misteln
+

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!