Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ziegelkonzern ersetzt BawagWienerberger rückt in die Top-5 des ATX auf

Der Ziegelhersteller Wienerberger zieht statt der Bawag Group in "ATX five" ein, der Nationalindex ATX bleibt unverändert.

© Wienerberger
 

Die Zusammensetzung des ATX, Index der wichtigsten Unternehmen der Wiener Börse, bleibt für die nächsten Monate unverändert. Allerdings rückt der Ziegelhersteller Wienerberger anstelle der Bawag Group in die Top-5 vor, teilte die Wiener Börse am Mittwochabend mit. Auslöser sei die höheren Streubesitz-Kapitalisierung von Wienerberger in den letzten fünf Tagen gewesen.

Die fünf größten Unternehmen an der Wiener Börse sind damit Erste Group, OMV, Verbund, Raiffeisen Bank International (RBI) und Wienerberger. Die Änderungen treten am 21. September 2020 in Kraft. Die Zusammensetzung österreichischer Indizes wird im März 2021 wieder überprüft.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren