Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WeihnachtseinkaufUmtausch, Rückgabe & Co.: Das gilt es bei Geschenken zu beachten

Es gibt kein gesetzliches Umtausch- und Rückgaberecht. AK-Konsumentenschutz fasst wichtige Punkte für den sicheren Weihnachtseinkauf zusammen.

++ THEMENBILD ++ 'WEIHNACHTSEINKAUF'
© APA/ROBERT JAEGER
 

Was viele Konsumenten im vorweihnachtlichen Einkaufstrubel oft nicht beachten: Es gibt kein gesetzliches Umtausch- und Rückgaberecht! Gutscheine können nicht gegen Geld umgetauscht werden und wenn ein Geschenk mangelhaft ist, haben Konsumenten einen Gewährleistungsanspruch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren