Metalltechnik und MechatronikEin neues digitales Gesicht für den gefragtesten Lehrberuf im Land

Metalltechnik- und Mechatronik-Lehrlinge werden ab dem nächsten Lehrjahr zu „digitalen Fertigungstechnikern“. Hinter dem neuen Lehrberuf steht eine steirische Initiative.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) Mathias Kniepeiss
 

Die Herausforderungen sind beträchtlich – teils sind sie neue, teils altbekannt. Digitalisierung und Automatisierung beschleunigen auch die notwendigen Veränderungen in der Ausbildung. Gleichzeitig klebe an Lehrberufen wie dem Zerspanungstechniker teilweise noch immer ein völlig veraltetes und nicht mehr der Realität entsprechendes Image, wie Johann Hackl, Landesinnungsmeister der steirischen Metalltechniker, betont.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!