Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In 2 Wochen wird geöffnetSteirische Gastronomie zwischen Bangen, Boom und Bauarbeiten

Heute in zwei Wochen dürfen Gastronomiebetrieben nach fast 200 Tagen verordnetem Stillstand wieder öffnen. Die Vorfreude ist groß, doch es gibt auch noch Hürden und Unwägbarkeiten. Ein Überblick.

Noch ist's ruhig in der Gastronomie
Noch ist's ruhig in der Gastronomie © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Am 19. Mai werden es fast genau 200 Tage sein, Tage des Stillstands, Tage der Frustration - auch für die fast 8000 steirischen Gastronomie-Betriebe. Als für 2. November 2020 ein abermaliger Gastro-Lockdown verordnet wurde, ahnte niemand, dass es bis es Mitte Mai dauern würde, bis wieder Gäste in den Lokalen begrüßt werden dürfen. Abseits von Essensabholung und -zulieferung ging nichts. Heute in zwei Wochen soll sich das mit den großen Öffnungsschritten ändern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren