Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Chip-BoomNeue Infineon-Fabrik in Villach ist "ready for equipment"

Halbleiterhersteller Infineon ist zuversichtlich und rechnet mit einem Jahresumsatz von elf Milliarden Euro. Die neue Fabrik in Villach sei "voll im Zeitplan", das Equipment wird bereits in die Reinräume gebaut.

Unter Sicherheitsvorschriften werden die neuen Infineon-Reinräume in Villach bereits mit Ausstattung bestückt © Infineon/KK
 

Der Halbleitermarkt boomt, auch das Internet der Dinge. Elektronik zur Beschleunigung der Energiewende und für die Arbeit und das Leben zuhause bleibt gefragt. Der Digitalisierungs­schub hält an. Das lässt den deutschen Halbleiterhersteller Infineon optimistischer auf das  Geschäftsjahr blicken. "Wir sind voll auf Kurs“, sagt Vorstandsvorsitzender Reinhard Ploss am Dienstag. „In den meisten Anwendungsfeldern übersteigt der Bedarf das Angebot. Unsere Werke laufen auf Hochtouren."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren