Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Kampf dem gelben Zettel" Die Post will jetzt bis ins Vorzimmer zustellen

Ab Juli und bis Ende des Jahres startet die Post gemeinsam mit A 1 und Nuki einen bemerkenswerten Testlauf: Pakete sollen dabei bis ins Vorzimmer zugestellt werden. Im Zentrum des Projekts steht ein in Graz entwickeltes, smartes Türschloss.

Die gelbe Matte als Ziel: Post könnte bald bis ins Vorzimmer zustellen
Die gelbe Matte als Ziel: Post könnte bald bis ins Vorzimmer zustellen © Nuki Home Solutions
 

Post-Vorstand Peter Umundum, ein Manager, der seine Worte tendenziell gut bedacht auswählt, will an diesem Vormittag gar nicht lange um den heißen Brei herumreden. Es sei ein "bahnbrechendes Projekt in Sachen E-Commerce und in Sachen Paketzustellung", das heuer im Sommer starten werde.

Kommentare (25)
Kommentieren
mzoier
0
1
Lesenswert?

Schon mit pers. Flexiboxen überfordert

Ich lese seit längerem vom Ansinnen der Post, die Zustellrate zu verbessern, nach meinen Erfahrungen hat die Post aber schon mit den bestehenden Möglichkeiten ihre logistischen Schwierigkeiten.
Vor einigen Jahren habe ich mir eine persönliche Flexibox gekauft (ca. 140€, nicht zu Verwechseln mit den Haus-Flexiboxen), die vor der Wohnungstüre steht und nur meine Pakete entgegennimmt. Eigentlich ein gutes System, alle 3-4 Monate kann allerdings der Zusteller die Box nicht öffnen, ich aber schon. Mail an den Post-Support, der macht was, sagt aber nicht, was, nach 3 Schleifen und 3 Wochen klappt es wieder.
Offensichtlichste Ursache sind logistische Probleme auf Seiten der Post (Freischaltung der Flexibox für die Zustellung), Da stellt sich schon die Frage, wie gut man für Lösungen, die noch mehr auf High-Tech setzen, gewappnet ist.

VH7F
1
0
Lesenswert?

Bei Wohnanlagen muss man dann aber viele Schlösser tauschen?

Oder man lässt es in die Firma liefern, funktioniert auch.

Balrog206
0
0
Lesenswert?

Also

Ich nutze Nuki seit Anfang an , dein altes Schloss bleibt es gibt einige Sets zum anpassen ! Verlegte Schlüssel od zu wenige Schlüssel gibts nicht mehr !

Gabi68p
1
3
Lesenswert?

Smarte Türschlösser

Wenn ein dritter (Zusteller) das Schloss öffnen kann, kann es dann auch von einem Außenstehenden verschlossen (gehalten) werden? Quasi das die Bewohner nicht mehr raus können? 🧐

Gabi68p
0
10
Lesenswert?

Gelber Zettel

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern da hat der Nachbar das Paket übernommen. Klappt bei uns noch immer.

Reichi
10
11
Lesenswert?

DIE ZUSTELLER

SUB FIRMEN, POSTAUTO PARKT BEIM NACHBARN, ZUSTELLER PIRSCHT SICH AN, GELBER ZETTEL IN DEN BRIEFKASTEN und TSCHÜSS !

ODER PAKETTE KOMMEN GEÖFFNET und KONTROLLIERT !

ODER EIN KLEINER FLURSCHADEN !

Reichi
9
1
Lesenswert?

AMAZON STELLT

SELBER ZU und WAS macht die POST ?

EIN SUPER VORZIMMERSERVICE !

Reichi
2
3
Lesenswert?

VORZIMMERSERVICE

IST EIN SPEZIAL SERVICE GIBTS HEUTE AUCH SCHON FREMDE MACHEN DASS GERN !

Reichi
12
3
Lesenswert?

In meiner Jugend konnte nur ein Postkind Postler werden

gabs den spruch wennst nix kannst gehst zur ..

plolin
2
3
Lesenswert?

Reichi

Nur in deiner Jugend hat das System 'Post' viel besser funktioniert.

Reichi
0
1
Lesenswert?

Ja

zb war der Parkplatz beim Bier - Hudler schon um 12 :00 mit Post Autos verparkt !

Und die Postler waren um 11:00 schon fertig !

xxndtxx
8
5
Lesenswert?

Oder

Sie unterschreiben selbst und stellen das Packet einfach irgendwo ab und wenn man dann fragt wissen sie von nichts.

dribblanski
0
16
Lesenswert?

Das erinnert mich schmunzelnd an Santa Clause

der auch etwas bringt, nur anders aussieht als der Postler und des Nachts durch den Schornstein kommt. Er hätte zu Weihnachten dort weniger zu tun, wo auch der Zusteller in den vier Wänden abliefern kann :-)
Ganz im Ernst:
bahnbrechende Idee oder Bauchfleck: die Kunden werden selbst entscheiden, ob so ein Service Zukunft hat. Wer´ es nicht will, braucht sich darauf auch nicht einzulassen.

Reipsi
4
27
Lesenswert?

Das glaube ich nicht

der Paketzusteller wartet nicht einmal 10 Sekunden vor unseren Haus und hat den Abholzettel schon reingeworfen und ich kann dorthinfahren wo ich nicht einmal parken kann , das hängt immer von der jeweiligen Person ab.

Reichi
8
3
Lesenswert?

JA JA

DER ZUSTELLER HAT A TARNKLEIDUNG AN !

nasowasaberauch
0
9
Lesenswert?

Ein Königreich für einen Windfang

Aussen Nuki, innen ein normales Schloss. Und alle sind glücklich. :)

DergeerderteSteirer
7
51
Lesenswert?

Hand auf's Herz Hr. Post-Vorstand Umundum, ich muss sie ernsthaft fragen welch Droge sie konsumieren um solch sinnbefreite Projekte vorschlagen bzw. umsetzen wollen !!

"Zusteller sperren dabei per Handcomputer die Türen der Kunden auf und legen die Pakete auf eine gelbe Matte, die in Türnähe platziert wird."

Wissen sie eigentlich was sie damit lostreten können (ohne Zusteller in Misskredit bringen zu wollen), das ist Privatsphäre !!

Reichi
2
4
Lesenswert?

NUR EHRLICHE

EU BÜRGER SIND ZUSTELLER BEI DER POST !

Weltreisender
1
43
Lesenswert?

Wozu

gibt's die Abholboxen. Die Dinger sind praktisch.

schetzgo
0
2
Lesenswert?

Wir haben so eine Box, bei 12 Mietern..

... ist sie halt bald einmal belegt und damit bis zur Entnahme blockiert! 🤔

Weltreisender
0
0
Lesenswert?

Ich meinte die

Abholboxen bei der Post oder wie bei mir, beim Hofer. Ist das Paket zu groß muss ich halt zur Post, sonst kommt alles in die Postbox.

Klaus S.
62
13
Lesenswert?

Innovative Ideen

sind’s die die Menschheit weiterbringt. Auch wenn diese Tabubrüche beinhalten. Mir gefällt‘s. Ich würde mitmachen.

pescador
0
65
Lesenswert?

Ich denke...

diesen Eingriff in die Privatspäre würden nicht viele zustimmen.

tintifax
4
100
Lesenswert?

In meinem Vorzimmer ...

... will ich niemanden!

Alfa166
2
10
Lesenswert?

DNn einfach nicht mitmachen und nicht aufregen.

Solange Sie Ihre Einwilligung dazu nicht abgeben kommt auch niemand unerwünschter in Ihr vorzimmer.