Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

110 Milliarden Dollar UmsatzFast 30 Milliarden Dollar Quartalsgewinn: Apple bricht alle Rekorde

Weihnachtsquartal sorgte für neue Rekordzahlen: Umsatz stieg um ein Fünftel auf 111,44 Milliarden Dollar, Gewinn kletterte um fast 30 Prozent auf 29,3 Milliarden.

© (c) AFP (JOSH EDELSON)
 

Apple hat im Weihnachtsquartal einen Rekordgewinn von gut 28,7 Milliarden Dollar eingefahren. Der iPhone-Konzern hat zudem erstmals die Marke von 100 Milliarden Dollar Quartalsumsatz durchbrochen.

Mit 111,44 Milliarden Dollar erlöste Apple 21 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Alle Produktreihen und auch das Dienste-Geschäft trugen zu dem Wachstum bei. Beim Gewinn gab es in dem Ende Dezember abgeschlossenen ersten Geschäftsquartal einen Zuwachs von 29,3 Prozent, wie Apple nach US-Börsenschluss am Mittwoch mitteilte.

Apple hatte zum Weihnachtsgeschäft das neue iPhone 12 auf den Markt gebracht, das erstmals für den superschnellen 5G-Mobilfunk gerüstet ist und erstmals seit Jahren wieder ein neues Design bekam. Der iPhone-Umsatz stieg im Jahresvergleich um 17,2 Prozent. Das iPhone bleibt damit das mit Abstand wichtigste Produkt von Apple.

Kommentare (5)
Kommentieren
Avro
0
0
Lesenswert?

Steuer?

Und von den 30 Milliarden Gewinn ist wieviel versteuert?
Und zu welchem Steuersatz?
Ich gönne jedem seinen Geschäftserfolg, bei Multis ist er allerdings auf Steuertricks und Billiglohnländer aufgebaut.

melahide
3
13
Lesenswert?

In

ein paar Jahren, da werden nur noch ein paar Unternehmen übrig bleiben. Neben Apple und Microsoft halt Google, Facebook, Amazon, Netflix, Spotify, McDonalds ... und die beherrschen dann die Welt ...

GanzObjektivGesehen
0
0
Lesenswert?

Die meisten der oben genannten sind hauptsächlich daran interessiert....

.....möglichst viel Geld zu machen. Sie stehen aber unter Beobachtung und sind nicht skrupellos um die Welt zu "beherrschen". Da gibt es schon andere Spieler mit mehr Geld und weniger Skrupel....

fastlife
0
2
Lesenswert?

...

...nicht zu vergessen, einer der größten verbrecher: Nestle!!

makhe
1
10
Lesenswert?

Richtig

aber einige, wenige Unternehmen regieren bereits jetzt die Welt.