Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Staatssekretär Brunner„AUA-Ergebnisse übertreffen den Businessplan für Rettungspaket"

VP-Politiker verteidigen Wasserstoff-Offensive. Appell an „Lilihill“, am Flughafen in Klagenfurt zu investieren.

Interview mit Staatssekretaer Magnus Oswald Brunner und LR Sebastian Schuschnig Landesregierung Klagenfurt Juli 2020
Brunenr, Schuschnig © Markus Traussnig
 

Zur Präsentation eines Kärntner Wasserstoffprojekts reiste Magnus Brunner (ÖVP), Staatssekretär im Ministerium für Klimaschutz, Umwelt und Energie, nach Klagenfurt. Kritikern, die Wasserstoff Effizienz absprechen, hält er entgegen, dass derzeit in mehreren europäischen Ländern Wasserstoffstrategien erstellt würden. H2 sei „jedenfalls ein Teil der Energiezukunft“.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.