Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab 1. OktoberDie Marke Saturn verschwindet aus Österreich

Im Herbst fusionieren MediaMarkt und Saturn zur alleinigen Marke MediaMarkt. Das soll, erhofft sich das Unternehmen, die eigene Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

Aus Saturn wird ab 1. Oktober die Marke MediaMarkt
Aus Saturn wird ab 1. Oktober die Marke MediaMarkt © Saturn
 

MediaMarkt stellt die Weichen "für eine neue Ära", wie der Konzern heute, Montag, per Aussendung wissen lässt. Mit 1. Oktober fusionieren die beiden Marken MediaMarkt und Saturn nämlich zur alleinigen Marke MediaMarkt.

Ziel sei es, "das Unternehmen nachhaltig für die Zukunft zu positionieren und die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber dem Mitbewerb weiter zu erhöhen". Damit wird MediaMarkt künftig mit über 50 Märkten österreichweit vertreten sein "und für 80 Prozent der Österreicher in weniger als 20 Minuten erreichbar sein", wie es vom Unternehmen heißt.

"Sowohl MediaMarkt als auch Saturn sind wirtschaftlich sehr gesund, profitabel und stark, beide genießen ein hohes Vertrauen unserer Kunden. Diesen Vorteil wollen wir nun – nach reiflichen strategischen Überlegungen und eingehender Analyse der österreichischen Marktsituation – nützen. Deswegen vereinen wir die Stärken beider Marken unter der Marke MediaMarkt", erklärt Csongor Nemet, CEO von MediaMarktSaturn Österreich, den Schritt.

MediaMarkt ist mit über 2000 Mitarbeitern und 37 Standorten Marktführer am heimischen Consumer Electronics Markt, Saturn folgt mit 15 Standorten und knapp 900 Mitarbeitern auf Platz zwei. MediaMarkt verspricht, "uneingeschränkt alle Verbindlichkeiten gegenüber Saturn-Kunden zu übernehmen". Sämtliche Ansprüche und bestehende Verträge behalten ihre Gültigkeit.

 

Kommentare (13)

Kommentieren
bundavica
1
5
Lesenswert?

Was bleibt ist....

Die grottenschlecht Beratung....

Lodengrün
0
22
Lesenswert?

Ich

habe die scheinbare Konkurrenz stets als gutes Marketing gesehen.

melahide
1
9
Lesenswert?

Ja

in Österreich haben wir überall Konkurrenz. Zwischen Billa, Merkur, Adeg und Penny :)

Alfa166
10
2
Lesenswert?

Welche Konkurrenz?

Die Tochter seit 1990 (Saturn) oder den Mutterkonzern (Mediamarkt)

Trieblhe
1
5
Lesenswert?

@Alfa

das überlesene Zauberwort ist hier „scheinbar“.

berndhoedl
0
8
Lesenswert?

Mutterkonzern war Metro...

und seit dem Split 2017 von Metro - ist der Mutterkonzern Ceconomy

melahide
7
12
Lesenswert?

Und

österreichische Elektrohändler können das nicht? Dann brauch Ma wieder einen deutschen Konzern der das Monopol hält

lucie24
3
13
Lesenswert?

Geiz ist geil

Anscheinend will man sich auch von diesem Slogan verabschieden. Media Markt ist doch eher hochpreisig? 😕

Südsteirer
0
15
Lesenswert?

Gehören seit Jahren zusammen

Und haben seit Jahren meist den selben Preis.

Alfa166
1
7
Lesenswert?

Bzw übernahm Mediamarkt im Jahre 1990 (vor 30 Jahren) Saturn...

Also wirds eh schon allerhöchste Zeit auch den Namen des Mutterkonzerns anzunehmen....

Alfa166
0
10
Lesenswert?

Und auch Die komplett gleich aufgestellte Homepage

Seit mindestens 10 Jahren...

jaenner61
47
4
Lesenswert?

na dann hoffen wir mal

das auch das service und der umgang mit kunden so wird, wie beim medi markt. diesbezüglich hat das beim saturn absolut zu wünschen übrig gelassen 👎

duesenwerni
3
53
Lesenswert?

Habs eher

umgekehrt erlebt.