Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mercedes-G-ProduktionWarum Magnas Neustart ein Testlauf für ganz Europa ist

Magna produziert in Graz während Europas Autobranche still steht: Rund 2500 Mitarbeiter arbeiten unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen – wir waren exklusiv vor Ort.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Frank Klein, Entwicklungs- und Produktionschef von Magna-Steyr © (c) RITZ PHOTOGRAPHY
 

In Europa stehen fast alle Autofabriken still. Deshalb schaut die  Autobranche gerade jetzt auf Magna in Graz. Dort ist ein Teil des Werks – die Fertigung des Mercedes G – unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen hochgefahren worden. Mit 2500 Mitarbeitern, auch jenen aus Slowenien und Ungarn.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.