AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Was man jetzt wissen mussÖGK: Was die neue Gesundheitskasse den Patienten verspricht

Die neue Gesundheitskasse (ÖGK) ersetzt die Gebietskrankenkassen. Das ändert sich für 7,2 Millionen Versicherte zum Jahreswechsel.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© APA/Herbert Pfarrhofer
 

Am 2. Jänner ab 4 Uhr früh, sobald die ersten der insgesamt 12.000 Mitarbeiter in einer der bisher neun Gebietskrankenkassen ihren Dienst aufnehmen, werden diese nicht nur neue E-Mail-Adressen, Website und Telefonnummern haben. Es wird auch der erste Elchtest für das türkis-blaue Prestigeprojekt der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) sein. Es ist ein „Sprung ins kalte Wasser“, sagt ÖGK-Generaldirektor Bernhard Wurzer, bis zur letzten Minute werde an der Umstellung der IT gearbeitet. Über Silvester also nimmt die ÖGK, eine der größten Versicherungsanstalten im deutschen Sprachraum, reale Formen an.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren