AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KryptowährungenBitcoin & Co: Experten warnen vor übertriebener Euphorie

Bitcoin setzt erneut zum Höhenflug an. Was Facebook damit zu tun hat und was die neue Hausse für den Kryptomarkt bedeutet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Bitcoin befindet sich aktuell wieder im Hoch
Die Bitcoin befindet sich aktuell wieder im Hoch © APA/AFP/Jack Guez
 

In der Psychologie des Marktes reicht oft eine gute Nachricht und alle negativen Ereignisse der Vergangenheit sind vergessen. Das zeigt sich gerade wieder bei den Kryptowährungen. Seit Facebook in der Vorwoche Pläne für seine eigene Cyber-Devise vorgestellt hat, gibt es für den Bitcoin-Kurs kein Halten. Am Samstag fiel die magische 10.000-Dollar-Marke, am Sonntag war ein Bitcoin bereits mehr als 11.000 US-Dollar wert, aktuell sind es rund 10.900 Dollar (9500 Euro).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren