Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

4GameChangersVon digitalisierten Darmbakterien und Drohnen in Libellenform

Tag Eins: Das 4Gamechangers-Festival zeigt, wo Künstliche Intelligenz bereits eingesetzt wird. Österreich könnte zudem bald einen "Fonds für radikale Innovation" bekommen.

Festo-Vorstand Frank Melzer und sein BionicOpter
Festo-Vorstand Frank Melzer und sein BionicOpter © ProSiebenSat1 Puls 4
 

Vor drei Woche noch ließ Amazon-Chef Jeff Bezos die Libelle in die Lüfte Kaliforniens steigen, gestern erreicht das Tier Wien. Wobei: eigentlich wirbelt in der Marx Halle keine Libelle, sondern ein einer Libelle nachempfundener BionicOpter.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren