AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

RückgangDer viele Schnee drückte die Autokäufe im Jänner

Die Pkw-Neuzulassungen in Österreich lagen im Jänner um 11,6 Prozent unter dem Vorjahreswert. Ein wesentlicher Grund dürften die massiven Schneefälle gewesen sein.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Hand holding keys to new car. Buy or selling business composition
Die Lust auf neue Autos ist derzeit verhalten. © Piotr Adamowicz - Fotolia
 

Es ist gewissermaßen ein Minus mit Ansage: Zum Jahresauftakt bremste sich die Zahl der Neuzulassungen in Österreich merklich ein. Exakt 25.257 Pkw wurden im Jänner laut Statistik Austria neu zum Verkehr zugelassen. Ein Rückgang von 11,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wobei sowohl bei benzinbetriebenen (minus 8,2 Prozent) als auch dieselbetriebenen (minus 16,6 Prozent) Fahrzeugen Einbußen registriert wurden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren