RebrandingWeißer Kranich: Lufthansa versenkt gelbes Logo

Der gelbe Kreis verschwindet von den Lufthansa-Flugzeugen. Blau wird dominierende Farbe. Tickets und Schilder bleiben weiterhin gelb.

Das neue Lufthansa-Logo
Das neue Lufthansa-Logo © Lufthansa
 

Nach 30 Jahren überarbeitet die Lufthansa ihren Markenauftritt. Im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums wurde das berühmte Kranich-Logo auf gelben Hintergrund komplett überarbeitet. Das Gelb verschwindet auf den Flugzeugen, der Kranich wird weiß auf blauem Hintergrund. Auch der Schriftzug wird leicht angepasst.

Das eigens für Lufthansa entwickelte Blau ist etwas dunkler, edler und wird zur führenden Markenfarbe. Ganz verabschieden will man sich vom Lufthansa-Gelb allerdings nicht. Die Tickets und Apps werden Gelb, ebenso wie Hinweisschilder.

Das Umlackieren der Flugzeuge wird aber noch einige Jahre dauern. Sie werden erst dann lackiert, wenn es technisch nötig ist. Das erste Flugzeug mit weißem Kranich soll am 7. Feber 2018 abheben.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.