Bezirk VoitsbergSechs Monate VOmobil: Über 2600 Fahrten und der Kernraum als Nutzungshotspot

Im April fiel der Startschuss für das VOmobil, ein halbes Jahr später können die Verantwortlichen bereits eine erste Bilanz ziehen und orten Stärken und Bereiche mit Verbesserungspotenzial.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im April 2021 fiel der offizielle Startschuss © Robert Cescutti
 

Seit einem halben Jahr bringt das VOmobil, ein Mobilitätsprojekt das gemeinsam mit dem Land, den Gemeinden, der Firma "ISTmobil" und dem Regionalmanagement Steirischer Zentralraum ins Leben gerufen wurde, Fahrgäste im Bezirk von A nach B.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!