Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Söding-St. JohannWeststeirer (65) wird in der Pension zum erfolgreichen Hammerwerfer

Bereits vor 35 Jahren hatte Helmut Maurer (65) aus Söding-St. Johann den Sport Hammerwerfen betrieben. Pension und Corona-Auszeit haben den Weststeirer wieder zu seinem alten Sport geführt - dort dominiert er nun seine Altersklasse 65plus.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

"Ich bin gerade am Heimweg vom Training bei meinem Verein Atus Gratkorn", erzählt der Weststeirer Helmut Maurer aus Söding-St. Johann. Dort trainiert der Pensionist derzeit Hammerwurf, Speerwurf, Diskuswurf und Kugelstoßen. "Ich habe schon vor 35 Jahren den Sport des Hammerwerfens betrieben. Ich bin dann aber nach einem 24-Stunden-Lauf in Mittersill, an dem ich teilgenommen habe, dort als Türsteher engagiert worden", erinnert sich der Weststeirer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren