Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In der JosefskirchePfarre Voitsberg lädt zum etwas anderen Kinderkreuzweg

Wegen Corona lädt Voitsberg schon jetzt zum Kirchenbesuch ein: In der Josefskirche kann ein interaktiver Kinderkreuzweg erkundet werden.

Die neun Stationen zeigen farbenfrohe Bilder von Jesus © Georg Tomaschek
 

Wir können heuer aufgrund der Pandemie keine Kinderkreuzwege veranstalten, dafür haben wir uns einen ganz besonderen Ersatz ausgedacht“, zeigt sich Pastoralreferentin Sabine Frei erfreut. Die jungen Gläubigen dürfen stattdessen, am besten mit Mama, Papa oder Großeltern, in der Voitsberger Josefskirche auf eigene Faust auf Erkundungstour gehen. „Dort gibt es jetzt einen interaktiven Kinderkreuzweg mit neun Stationen“, erklärt Frei.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren