Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BG/BRG/BORG Köflach"Eine Million Masken": Schüler sammelten für einen guten Zweck

Köflacher Schüler sammelten mit ihrer Verkaufsaktion "Eine Million Masken" 250 Euro für die Caritas.

Spendensammlung durch Verkauf von Masken © BG/BRG/BORG Köflach
 

Das BG/BRG/BORG Köflach nimmt jährlich an der Solidaritätsaktion „1 Million Sterne“ der Caritas teil – außer in Zeiten einer Pandemie: Heuer kann dieses Projekt nicht wie gewohnt stattfinden. Also starteten Schüler der 5a-Klasse des Köflacher Gymnasiums kurzerhand eine Alternativaktion: Sie verkauften schulintern Stoffmasken, die mit dem Logo der Schule verziert sind. „Die Masken gab es in verschiedenen Farben zu kaufen, schwarz war eindeutig am beliebtesten“, berichtet Direktorin Gudrun Finder. „Hergestellt wurden die Masken regional, nämlich von Trachten Pachatz.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren